Heilbronn (neu) entdecken

Mit Unterstützung der Heilbronn Marketing ist am 11. Dezember nach langer Zeit wieder ein Reiseführer über Heilbronn erschienen. Auf rund 130 Seiten nimmt der MERIAN live! die Leser mit auf eine Entdeckungsreise quer durch die grüne Stadt am Neckar. Damit steht Heilbronn in einer Reihe mit Reisezielen wie Mannheim, München oder Tokio, die ebenfalls bereits für den MERIAN Porträt standen.

„In und um Heilbronn herum haben Besucher und Einheimische die Qual der Wahl – der neue Reiseführer macht einmal mehr deutlich, wie vielfältig unsere Stadt und Region ist“, so Steffen Schoch.

Der Heilbronn Marketing Geschäftsführer zeigte sich am Dienstagvormittag bei der Vorstellung des neuen MERIAN live! bei Osiander hoch erfreut, „dass es gemeinsam mit dem renommierten Verlag Gräfe und Unzer gelungen ist, einen so hochwertigen Reiseführer herauszubringen.“ Immerhin steht Heilbronn jetzt in einer Reihe mit Reisezielen wie Mannheim, München oder Tokio, die ebenfalls bereits für den MERIAN Porträt standen.

Herausnehmbarer Faltplan zur BUGA

Der Zeitpunkt für das Erscheinen könnte besser nicht sein. Für Besucher der Bundesgartenschau im kommenden Jahr ist der MERIAN der perfekte Begleiter, da er nicht nur zahlreiche Tipps zu Heilbronn enthält, sondern auch einen Faltplan über das Bundesgartenschau-Gelände zum Herausnehmen. „Ein Kompass für Heilbronn und die BUGA sozusagen“, fasst Schoch zusammen.

Außerdem steht das Weihnachtsfest vor der Tür. „Der neue MERIAN live! ist das perfekte Geschenk für Einheimische und Neigeschmeckte, die Heilbronn neu entdecken wollen“, weiß die Filialleiterin von Osiander in Heilbronn, Eva Berger-Bildstein. Ob Parks und Gärten, Neckar- oder Weinerlebnisse – mit Sicherheit finden hier auch Heilbronner noch den einen oder anderen Ausflugstipp. Die Buchhändlerin ist überzeugt, dass der Reiseführer im bereits auf Hochtouren laufenden Weihnachtsgeschäft noch in vielen Tüten landen wird. „Und im nächsten Jahr werden wir unseren Bestand noch ausweiten“, so Berger-Bildstein.  

Françoise Hauser hat schon viel positives Feedback zum MERIAN live! bekommen. Die Reisejournalistin hat als „Zugezogene“ Heilbronn erkundet und ihr Herz für die Neckarstadt entdeckt. „Deswegen war es für mich überhaupt keine Frage, als die Anfrage des Verlages zum MERIAN kam“, erinnert sich Hauser. Sie hat schon zahlreiche Reiseführer und Bücher geschrieben, darunter die „111 Orte im Heilbronner Land, die man gesehen haben muss“. „Trotzdem habe ich für den MERIAN nochmal ganz neue Ecken entdeckt“, so die Autorin. Für sie ist Heilbronn „Liebe auf den zweiten Blick“. Es lohne sich immer in die Seitenstraße einzubiegen, da dort fast immer etwas Besonderes oder gar Skurriles auf den Besucher warte. 

Liebe auf den zweiten Blick

Kompakt und übersichtlich bietet MERIAN live! alles Wissenswerte für einen gelungenen Aufenthalt in Heilbronn:

  • •MERIAN TopTen: Die zehn wichtigsten Sehenswürdigkeiten auf einen Blick
  • •MERIAN TopTen 360°: Umgebungskarten mit ausgewählten MERIAN-TopTen und umliegenden Kultur-, Restaurant- und Shoppingadressen
  • •Mit zehn MERIAN Tipps die weniger bekannten Seiten der Stadt entdecken
  • •Praktische Karte zum Herausnehmen und Extra-Faltplan zur BUGA 2019
  • •Fundierte Beschreibungen aller wichtigen Orte, Sehenswürdigkeiten und Museen von A bis Z
  • •Empfehlungen für Übernachten, Essen und Trinken, Einkaufen, und Ausgehen
  • •Geheimtipps zu Spaziergängen und Ausflügen in die Region
  • •Zahlreiche Ideen für abwechslungsreiches Reisen mit Kindern

Der Reiseführer ist zum Preis von 9,99 Euro im Fachhandel und in der Tourist-Information Heilbronn, Kaiserstraße 17 erhältlich.