Zarah & Zottel, Jan Birck

Buchtipp von Jasmin Bröckel, Osiander Heilbronn

Zarah ist gerade umgezogen und da ihre Mutter noch mit Einräumen beschäftigt ist, will sie sich mit den draußen spielenden Kindern anfreunden. Leider lassen diese sie nicht mitspielen. Da sie von Indianern abstammt, überlegt sie sich, dass auch ein Pferd ihr Freund sein könnte.

In einem Laden findet sie einen sehr zotteligen Hund, welcher von nun an ihr Pferd und Freund ist. Denn er erfüllt alle Kriterien für ein perfektes Pferd (sie kann auf ihm reiten und er passt in den Aufzug), zusammen haben sie viel Spaß. Ihre Mutter und Zottel sorgen dann per Zufall sogar dafür, dass die Kinder im Hof doch noch mit ihr spielen.

Eine pfiffig illustrierte Geschichte über ein aufgewecktes Mädchen, das sich gut zu helfen weiß! Man kann die Geschichte sowohl selbst lesen als auch vorlesen.

Fischer Verlag ISBN: 9783737353496