Mit Kind und Kegel unterwegs: Mit der Grubenbahn in eine ehemalige Eisenerzgrube

Ein attraktives Ausflugsziel für die ganze Familie ist die ehemalige Eisenerzgrube. Mit der Grubenbahn wird in das Bergwerk eingefahren. Anschließend geht es auf einem ca. 800 m langen Fußweg durch das Stollenlabyrinth. Auf Antrag können spezielle Gruppenkinderführungen für Kinder von 4 bis ca. 8 Jahren gebucht werden. Im Heilstollenbereich sind ebenfalls Anwendungen für Kinder sowie spezielle Kinderkuren in den Ferien möglich.

Tel. 07361/ 7970280, E-Mail: kur@aalen.de