Therapeutisches Reiten

Beim heiltherapeutischen und heilpädagogischen Reiten wird Kindern mit Verhaltensauffälligkeiten und Behinderungen die Möglichkeit gegeben, sich auf spielerische Weise dem Therapiepferd zu nähern und so ein Vertrauensverhältnis aufzubauen. Über den „Umweg“ Pferd vollzieht sich auf diese Weise – häufiger als bei anderen Therapieformen – eine seelische Öffnung des Kindes. Zielgruppe sind Kinder und Erwachsene mit neuromuskulären Erkrankungen, tracheotomierte Patienten, Menschen mit körperlichen und/oder geistigen Beeinträchtigungen, Entwicklungsverzögerungen, Autismus, ADHS etc.

Infos:

Der Sonnenhof GmbH & Co. KG,
Sonnenhof 1, 70378 Stuttgart
Tel: 0711-5074620
www.dersonnenhof.com