Musik ist für die Entwicklung des Kindes, sowohl des Kleinkindes als auch des Babys, von enormer Bedeutung. Mit Beginn des neuen Semesters starten im Haus der Familie diverse Musikgartenkurse. Das Haus der Familie bietet allen Altersklassen von 3 Monaten bis 5 Jahren, in unterschiedlichen Gruppen, Musikgartenkurse an. Die zertifizierten Musikgartenleiterinnen, die im HdF langjährig tätig sind, freuen sich schon auf zahlreiches Kommen!

Baby1-Musikgarten: Für Babys von 3 bis 10 Monaten

Gemeinsames Musizieren und Musik hören ist in dieser frühen Phase Nahrung für Körper, Seele und Gehirn des Babys. Mit Tönen und Geräuschen kann man sein Kind zum Lachen bringen, mit einem Lied beruhigen. Babys untersuchen alles in ihrer näheren Umgebung, was rasselt und knistert, leuchtet und klappert. Genau die richtige Zeit, um im Musikgarten Rasseln, Glöckchen und bunte Tücher zu erobern!

Musikgarten 1: Für Kinder von 1 1/2 bis 3 Jahren mit Begleitung

Was Eltern mit ihren Kindern gemeinsam tun, gibt Kindern den stärksten Anreiz. Kein Lehrer und keine CD kann das elterliche Vorbild ersetzen. Je früher ein Kind mit Musik vertraut wird, umso freier wird es sich fühlen, selbst unbefangen zu musizieren. Im Spiel mit einfachen Instrumenten wie Klanghölzern, Glöckchen oder Rasseln, haben Eltern und Kinder Spaß am gemeinsamen Musizieren. Im Kurs gibt es Anregungen und Tipps, wie Eltern zu Hause mit ihren Kindern Musik erleben können.

 

Musikgarten 2: Für Kinder von 3 bis 5 Jahren mit BegleitungIm Kindergartenalter nehmen die Kinder den Ablauf des Jahres wahr: Den hellen Frühling, den heißen Sommer, den bunten Herbst und den klirrenden Winter. Die Kinder lösen sich allmählich vom sicheren Schoß der Eltern und erproben ihre Unabhängigkeit. Das Gruppenerlebnis rückt in den Mittelpunkt. Der Musikgarten reagiert mit rhythmischen und sprachlichen Spielen, mit Tänzen und gezieltem Einsatz von Instrumenten. Kinder mit Handicap sind willkommen. H2212H 16x montags, 24.09.2018, 16.00 – 16.45 Uhr, bei Petra Mathes

Neu –Neu – Neu

Singen und tanzen durch das Jahr mit Petra: Offenes Musikangebot für Kinder von 10 – 18 Monaten, Einstieg ist jederzeit möglich

Dieses Angebot richtet sich an Kinder ab einem Jahr bis ca. 18 Monaten mit Mama, Papa, Oma oder Opa. Der Kurseinstieg ist variabel und nach Absprache zu jedem Termin möglich. Sie melden sich für 8 Termine an und können dann immer wieder um jeweils 8 Termine verlängern.

An den Terminen wird dann zusammenhängend ab dem Zeitpunkt des Kurseinstiegs teilgenommen.

Wir tauchen in die Welt der Musik und Töne ein. Diese Erlebnisse verknüpfen wir mit Bewegung und Tanzen. Durch den Einsatz kindgerechter Instrumente und lustiger Kniereiter- und Fingerspiele fördern wir das Rhythmusgefühl. Gemeinsam mit den Kindern begreifen wir ihre Welt mit allen Sinnen. Dabei helfen uns Tücher, Reifen, Bälle und alles was unsere Kleinen anregt. Jede Woche singen wir den Jahreszeiten entsprechende Lieder und haben viel Spaß miteinander.

Infos: Haus der Familie, Fügerstr. 6, Heilbronn, Tel. 07131/2769230

www.hdf-hn.de