Die Bad Friedrichshaller Kunstschule KunstKreativReich liefert heute einen witzigen Basteltipp mit Dingen, die jede zuhause hat.

Für die bunten Kreisel braucht ihr:

Eine CD,

eine Holzperle, ca. 1,5 cm Durchmesser,

ein Spielmännchen (für Mensch-ärgere-dich-nicht),

Papier, Farben, Glitzerpuder,

Klebestift

Heißklebepistole.

Zuerst schneidet ihr aus dem Papier eine Scheibe aus – sie muss so groß sein wie die CD. Das kleine Loch in der Mitte dürft ihr nicht vergessen: Das müsst ihr auch ausschneiden.

Die Papierscheibe könnt ihr jetzt ganz bunt anmalen – je nach Lust und Laune. Am besten geht das mit Filzstiften, Buntstiften oder dicken Wachsmalkreiden. Nun streicht ihr auf verschiedene Stellen der Papierscheibe etwas Klebestift und streut Glitzerpuder darüber – der bleibt auf dem Kleber hängen. Lasst es gut trocknen, bevor es weitergeht.

Dann klebt ihr die Papierscheibe mit der Heißklebepistole auf die bedruckte Seite der CD – vielleicht können euch dabei eure Eltern helfen. Wenn alles trocken ist, müsst ihr die Holzkugel unten und das Spielmännchen oben in das Loch des CD kleben – ebenfalls mit Heißkleber. Und jetzt nochmal gut trocknen lassen – dann könnt ihr euren Kreisel ausprobieren. Viel Spaß!

Infos: http://www.kunst-kreativ-reich.de