Mit Yoga und Madras zu mehr Gesundheit und Lebensfreude.

Wir leben aktuell in einer sehr herausfordernden Zeit. Unser Gehirn arbeitet auf Hochtouren, meist ohne physische Anstrengung. Unser Verstand arbeitet rund um die Uhr und wir sind damit beschäftigt, die tägliche Informationsflut zu verarbeiten. Abends sind wir erschöpft und haben das Gefühl, nur noch auf dem Sofa liegen zu können. Doch was Körper & Geist jetzt brauchen, sind gezielte, den heutigen Lebensgewohnheiten des Menschen angepasste, Yogaübungen, um die Anforderungen dieser Zeit besser zu bewältigen.

Vor allem auch Kinder lieben Yoga und die damit verbundenen, spielerischen Mandras.

Heute gibt es eine Kinderyogaübung, die dazu beitragen soll, den Tag positiv und freudig zu beginnen. Viel Spaß damit.

Mehr Infos:

https://yoga-center.eu