Gute Lieder sind Seelenproviant für Kinder! Das gilt auch schon für die Kleinen im Krabbelalter. Diese Sammlung heiterer Krabbel-, Fínger- und Kreisspiellieder und weiterer kleinkindgerechter Spiel- und Bewegungslieder des Lippstädter Kinderliedermachers und „tollsten Kinderverstehers“ Reinhard Horn eignet sich perfekt für Eltern-Kind-Gruppen und Kitas, aber auch für ein aktives Miteinander zu Hause. 

16 Lieder laden dazu ein, dies mit Kindern zu Hause auszuprobieren,  in der Familie oder im Kindergarten. Viele Lieder kann man als Fingerspiel einsetzen, z. B. „Meine klitzekleinen Finger“, „ Die Daumenfrau heißt Evelyn“ oder das „Lied Flinke Flöhe.“

Andere Lieder eignen sich besonders gut als Bewegungsangebot, z. B. „Rolle, rolle kleiner Ball“ oder „Ich bin die Schnecke Huckepack!. Zu jedem Lied gibt es Spiel- und Bewegungsideen, die das gemeinsame Singen und Bewegen unterstützen.

Reinhard Horn zählt mit rund 150 Konzerten pro Jahr und über 2 Millionen verkauften Tonträgern zu den bekanntesten und erfolgreichsten Kinderliedermachern Deutschlands. Seine zeitgemäß produzierten Lieder gehören zu den großen Hits in Kinderzimmern, Kitas und Grundschulklassen, aber auch Eltern und Großeltern sind von seinen eingängigen Melodien begeistert.