Die langjährigen Kräutererfahrungen der Heilpraktikerin Renate Maia Pfrombeck und der Kräuterkundigen Diana Monson haben gezeigt, wie wichtig es ist Kinder möglichst früh in die einfachen Geheimnisse der Kräuter einzuweihen. Deswegen haben sich die beiden Kursleiterinnen entschlossen, jetzt auch in Mainhardt eine Kinder-Kräuter-Schule ab April 2020 anzubieten, in der interessierte Kinder sich mit Kräutern vertraut machen können. Natürlich werden die Eltern über die Inhalte ebenso informiert.

Kräuter sehen, fühlen, riechen, schmecken, sie kennenlernen, wozu sind sie gut, was wir alles aus ihnen machen können, wo sie uns helfen können.

Die Kursleiterinnen R.M. Pfrombeck und Diana Monson sind die Initiatorinnen des hiesigen Kräutergartens und haben 10 Jahre an ihrer alten Wirkungsstätte einen Kräutergarten geleitet und auch dort Kurse, u. a. „Kräuter for Kids“, angeboten. Frau R. M. Pfrombeck ist Heilpraktikerin mit eigener Praxis, Kräuterfachfrau, Leiterin von Kräuterkursen und –wanderungen, Dozentin an vielen Bildungseinrichtungen, Mitbegründerin der Heilpflanzen- und Wildkräuterschule, Basenfastenleiterin und Autorin. Diana Monson ist freischaffend, Kräuterkundige, Märchenerzählerin und Autorin. Sie hat mehrere pädagogische Ausbildungen.

Die Kinder-Kräuter-Schule findet beim Kräutergarten Riegenhof, Riegenhof 4 in Mainhardt, statt.

Anzumelden bei R. M. Pfrombeck, naturheilpraxisalchemilla@gmx.de, Tel. 07903 9438132.