Endlich ist Schlafenszeit und die lieben Kleinen sind aber noch sooo fit und können noch nicht schlafen. Wer kennt das nicht? Diese neue Spiele-App, „ Gute Nacht, kleine Waldbewohner“,   ent-führt Kinder zwischen 2 und 5 Jahren in einen verträumten Wald. Hier treffen sie auf sieben Waldtiere, die alle ein Lieblingshobby haben und deshalb nicht ins Bett wollen. Das sportliche Reh Cindy möchte lieber Fussball spielen, muss aber dringend ist Bett, um für sein großes Spiel am nächsten Morgen fit zu sein. Und auch das Stinktier Anton hat den Kopf voller Ideen für sein nächstes Gemälde, aber muss  auch schlafen, um am nächsten Morgen weiter arbeiten zu können. Der Fuchs könnte stundenlang den Mond und die Planeten beobachten und die Bärin würde so gerne die Nacht durchtanzen. Doch alle Waldtiere müssen abends ins Bett, damit sie am nächsten Tag wieder fit sind für ihre Lieblingsbeschäftigung. Schaltet ihr das Licht aus, legen sich Stinktier, Reh und Co. endlich ins Bett und schlafen tief und fest ein. Nach dem Ausschalten des Lichtschalters am Schlafplatz jedes Tieres, leuchtet das Zimmer in bunten, fluoreszierenden Farben und bietet so neue Überraschungen für die kleinen Nutzer.  Jedes Tier führt mehrere lustige, überraschende Bewegungen durch und möchte sie dem Kind vor dem Schlafengehen zeigen.