Heilbronner Kinderfest findet am 7. Juli 2018 statt

                                                                                                                     Fotonachweis HMG/Roland Schweizer

Wer würde nicht gern auf dem Rücken eines Esels den Wertwiesenpark erobern oder selbst einen kuscheligen Teddybären basteln? Beim diesjährigen Heilbronner Kinderfest ist das möglich, und natürlich noch viel, viel mehr. Rund 50 Stationen laden die Kleinen wieder zum Mitmachen ein.

Auf einem Ballparcours, bei Wasserspielen, oder im Judo-Schnuppertraining können sich sportbegeisterte Kinder austoben. Aber auch die Kreativität der Kids wird gefragt sein. So lädt die Kisabi GmbH zum Sandbilder-Workshop, das Team des Abenteuerspielplatzes im Kreuzgrund stanzt mit den Kindern besondere Schlüsselanhänger und die Tanzgruppe Beija Flor Brasil fordert zum Mittanzen auf. Aber auch wer mit der Robert-Mayer-Sternwarte die Sonne beobachten will, wer sich beim Puppentheater ausprobieren möchte oder wer gerne ein echtes Segelflugzeug der Fliegergruppe Heilbronn erforscht, ist beim 63. Kinderfest richtig aufgehoben.

Rund 50 Stationen verwandeln den Park zwischen 10 und 17 Uhr in ein Spiele-Paradies. Neu hinzugekommen sind die Bereiche gesunde Ernährung sowie Technik und Wissenschaft. So bereitet die Josef-Schwarz-Schule mit den Kindern beispielsweise einen gesunden Eistee zu und EDEKA bringt mit einer „Schnibbel-Aktion“ den Kindern das Thema gesunde Ernährung näher. Mit den interaktiven Exponaten des Expeditionsmobils der Baden-Württemberg-Stiftung können sich die Kids spielerisch über Fragen rund um die Energieeffizienz informieren. Der Erlebnis-Truck steht sogar schon am Freitag, 6. Juli von 12 bis 17 Uhr für die Kids parat. Den Bereich Wissenschaft kann man am Stand der Experimenta erkunden.

Das Thema „Wasser“ und wie es als Transportmittel funktioniert, erklärt die Systemwasserbahn, welche von den Kindern selbst gebaut wird. Und wer kennt ihn nicht – Den „Löwenzahn-Bauwagen“ aus dem ZDFtivi Klassiker „Löwenzahn“? Dank Unterstützung der Heilbronner Bürgerstiftung kommt er in Kleinformat als „Löwenzähnchen“ zum Heilbronner Kinderfest.

Die bisher nur für die Heilbronner Grundschüler veranstaltete Wertwiesen-Rallye ist ab diesem Jahr für alle Kinder offen. Dennoch können die drei Heilbronner Grundschulen mit der höchsten prozentualen Beteiligung Geldpreise für ihre Klassenkasse gewinnen.  Alle Gewinner der Wertwiesen-Rallye werden außerdem zur Preisverleihung ins Heilbronner Rathaus eingeladen.

Termin Juli 2018, 10-17 Uhr, Wertwiesenpark Heilbronn.

Weitere Informationen www.heilbronner-kinderfest.de